Live-Hacking-Sessions auf der CeBIT

Erleben Sie die neusten und eindrucksvollsten Hacks von Deutschlands bekanntestem Hacker Sebastian Schreiber von der SYSS GmbH, täglich am Stand der Rohde & Schwarz Cybersecurity um 11:30 sowie um 15:00 Uhr. Diplom-Informatiker Sebastian Schreiber zeigt anschaulich, wie IT-Netze übernommen, Passwörter geknackt und Daten abgezogen werden können. Er ist gern gesehener IT-Sicherheitsexperte in Printmedien, Rundfunk und Fernsehen, so beispielsweise in der Tagesschau, ZDF heute, Plusminus oder bei Günther Jauch.
 
Als besonderes Programmhighlight kann am 21. und 22. März 2017 jeweils um 13.30 Uhr ein Robohack live mitverfolgt werden. NSIDE ATTACK LOGIC kooperiert hierbei mit dem Fraunhofer IGCV in Augsburg und greift über Remote auf einen Leichtbauroboter für die industrielle Fertigung. Dadurch erlebt der Zuschauer die Herausforderungen des Industrial Internet of Things (IIoT) hautnah mit.
 
Zudem können Sie ihr Fachwissen zum Thema Hacker-Angriffe selbst unter Beweis stellen. An unserem Stand kann jeder unter Zeitdruck versuchen einen Hack abzuwehren. Retten Sie die Daten an der Holowall! Jeder Tagessieger gewinnt ein Huawei Mate 9.
 
 
Rohde & Schwarz Cybersecurity auf der CeBIT 2017: Halle 6 / Stand J16

Call Back