Industrielle Labs

Der kontinuierliche Austausch mit exzellenten Forschungseinrichtungen ist für die Rohde & Schwarz Cybersecurity von großer Bedeutung. Heute noch im Forschungsstatus befindliche Technologien bilden die Basis für zukünftige Innovation. Neben der ständigen Verbesserung unserer Produkte hilft der Schulterschluss mit herausragenden Forschungsinstituten der Rohde & Schwarz Cybersecurity bei der Optimierung unserer Entwicklungsprozesse und bei der Steigerung der Entwicklungseffizienz und Qualität.

Intel Collaborative Research Institute for Secure Computing Darmstadt

Der Halbleiterhersteller Intel und die Technische Universität Darmstadt haben gemeinsam das Intel Collaborative Research Institute for Secure Computing (ICRI-SC) initiiert. Das Institut ist der erste Intel-Sonderforschungsbereich für IT-Sicherheit außerhalb der USA und ist sowohl am Center for Advanced Security Research Darmstadt (CASED) als auch am European Center for Security and Privacy by Design (EC SPRIDE) angesiedelt.

HP

HP Labs Bristol ist der zweitgrößte Standort von HP für Forschung und gehört zu den führenden Forschungslabors in Europa. Das Labor befindet sich im Herzen einer lebendigen akademischen, kulturellen und industriellen Gemeinschaft, welches die British Aerospace, Rolls-Royce, Orange, ST Microelectronics und eine Reihe von Finanzdienstleistungsunternehmen beinhaltet.

IBM

Die Mission des IBM Research Zürich Labor ist - neben der Verfolgung der Spitzenforschung für die morgige Informationstechnologie - die enge Beziehungen zu akademischen und industriellen Partnern zu pflegen und eine der führenden Arbeitsstellen für Weltklasse-Forscher zu sein.

Call Back