HandsetCrypt

Übertragungen auf dem analogen Funkweg können durch einfache Instrumente mitgehört und manipuliert werden. Damit kritische Informationen von behördlichen und militärischen Sicherheitskräften geheim bleiben, ist es daher zwingend notwendig, Funkübertragungen vor nicht autorisierten Zugriffen zu schützen.

HandsetCrypt wurde als Handapparat für alle gängigen analogen Funkgeräte und HF/SSB entwickelt. Dank AES-128-Bit-Sprachverschlüsselung gewährleistet HandsetCrypt die abhörsichere Sprachübertragung in VHF, UHF und HF/SSB. Ein Multicarrier–Modem ermöglicht eine optimale Verständigung auch unter schwierigen Übertragungsbedingungen. Die Signalreichweite wird durch die Verschlüsselung nicht eingeschränkt. Eine robuste Konstruktionsweise aus Aluminium erlaubt den Einsatz in rauen Umgebungen.

  • Für Bandbreiten von 300 bis 2900 Hz optimiert
  • Hervorragende Audioqualität und Spracherkennung trotz niedriger Sprachdatenrate von 2400 Bit
  • Einfache Implementierung an Funkgeräten aller Art
  • Benutzerfreundliche Handhabung dank eingebauter Funktionstasten (Lautstärkeregelung, An, Aus, Klar, Verschlüsselt, Sendetastung)
  • Auswahl von 256 unterschiedlichen Schlüsseln
  • Late-Entry-Funktion zur Integration neuer Mitglieder in bestehende Funkgruppen
  • Wieder aufladbare Batterie für eine Betriebsdauer von bis zu 24 Stunden und Low-Power-Indikator