Schließen Sie Ihre Lücken - Erfahren Sie mehr im Webinar

Was Unternehmen erwartet, sollten sie die Auflagen nicht erfüllen, und was theoretisch getan werden muss, um das zu verhindern, wurde bereits lang und breit diskutiert.

Trotz dieser Informationsflut herrscht zu einigen zentralen Punkten noch große Unsicherheit, speziell im Hinblick auf die konkreten Maßnahmen, um das eigene Unternehmen in der Praxis auf die Verordnung vorzubereiten.

Gemeinsam mit Rechtsanwalt Robert Niedermeier und dem IT-Sicherheitsexperten Helko Kögel von Rohde & Schwarz Cybersecurity klärten wir aktuelle Fragen zu juristischen Anforderungen und konkreten technisch-organisatorischen Maßnahmen im Zusammenhang mit der EU-DSGVO. Was hat es mit dem „Stand der Technik“ auf sich und wie erfahre ich, ob mein Unternehmen ihn erfüllt? Wie sind Vertraulichkeit und Integrität umzusetzen? Und wie schaffe ich all das in der Kürze der Zeit? Die Antworten erhalten Sie in diesem Webinar und in unseren Infobroschüren. 

 


Robert Niedermeier

Rechtsanwalt CIPP/E CIPT CIPM bei Cyberlegal
Rechtsanwalt, Berater und externer Datenschutzbeauftragter im Bereich Recht, Technik und Organisation zum Datenschutz

 

 


Helko Kögel

Director Consulting, Rohde & Schwarz Cybersecurity
Mehr als 20 Jahre Erfahrung in den Bereichen Informationssicherheit, Cybersecurity & Defense sowie Krisen- und Notfallmanagement.

 

Vereinbaren Sie einen Beratungstermin

Unser Consulting und Solution Team steht Ihnen gern für die Vereinbarung eines persönlichen Beratungstermins zur Verfügung.
Telefon: +49 30 65 884 - 223
E-Mail: cybersecurity@rohde-schwarz.com

Webinar - EU-DSGVO konkret umsetzen